exciting weekend

Soo ihr seid bestimmt schon gespannt was ich ueber meine wochenende so zu berichten habe. :-) Habt ja gestern nichts zu lesen bekommen, aer ich hatte einfach keine LUst mehr was zu schreiben.

Ja was soll ich sagen. Am Samstag war ich ja mit Jessica und Larochelle im Six Flags Gret America Theme Park. Und es war sooo cool da. Zum Glueck war nicht so viel los, somit koennten wir alle Bahnen fahren. Mussten immer nue so 10-15 minuten anstehen. DIe Bahnen waren zum teil echt cool. Die coolste ar eig so ne Holzachterbahn. Vllt bisschen so wie Wodan im EP aber noch cooler. Die Fahrten sind viel laenger und bei der Bahn wusste man nie was als naechstes kommt. Da kam ploetzlich mal wieder ne Kurve oder sowas voll ploetzlich die war echt super. Ansonsten gabs halt viele Bahnen. Kann jetzt nicht ueber jeden einzelnen Berichten. Pick noch so die spannendsten raus. Es gab ne superman. IN der ist man gefahren wie superman fliegt, also mit dem Kopf nach vorne und mehr im Sitz haengend. Dann gabs son Fall Down Tower. Mein Gott ich hatte sowas noch nie ge,acht, aber das ist so krass wenn du da oben bist und nur die ganze zeit denkst wann faelllt er endlich. Dann gabs noch was das so endlich war wie Wildwasserbahn. Ja alle Bahnen haben halt auch Namen mit so Themen und sind dann auch so aufgebaut. Ist jetzt bisschen schwer zu erklaeren hab paar Bilder aber die Bahnen kann man halt auch schlecht Fotographieren Naja. Muesst ihr halt mal kommen und selbst fahren :-D

Aber es ist arsch teuer. der ganze Tag hat mich glaub fast 80$ gekostet. Da man kein Essen mit rein nehmen durfte mussten wir uns ja ein MIttagessen kaufen. UN es hat mich 16$ gekostet nen mittelmaessigen Burger mit Pommes und nen trinken zu kaufen. Aber was tut man nicht alles fuer spass :-D

Es war ja auch noch die Blockparty bei uns aber von der hab ich jetzt fast nichts mitbekommen. Bin erst so um halb 9 dann zurueck gewesen. Hab dann noch was gegessen und mit paar nachbarn geredet. Wo ich her bin und was ich hier mache und all so zeugs wr ganz nett aber war muede und so viel konnt ich mit den Leuten auch nicht reden somit bin ich dann auch bald ins Bett.

Am Sonntag hab ich dann erst mal ausgeschlafen und dann bin ich mit den Deutschen maedels ins Kino. Wir haben den One Direction This is us Film geguckt. Die anderen wollten den unbedingt sehen. Ich bin jeztz nicht so der abartige Fan von denen und waer auch glaub so nicht rein, aber da ich nichts besseres zu tun hatte bin ich mit und der Film war echt gut gemacht. 3D war zwar bisschen unnoetig, aber so war er echt kurweilig und da ich eig die musik mag die sie machen hat sich das geld doch gelohnt. Hatte weniger von dem Film erwartet gehbt, aber fand ihn echt gut. Somit hab ich nun auch mal ein amerikanisches KIno von innen gesehen:-D

Danach sind wir noch in die Stadt haben uns nen Dunkin Donut gegoennt, sind noch bisschen so durch die Stadt durch die Laeden. Ich hab mir nichts gekauft dieses Mal weil ich ja gestern schon so viel Geld ausgegeben habe und eig fuer Winterschuhe und Jacke und all den Stuff sparen muss und auch fuer meine Reisen und alles moegliche. Ja somit heute nur eine nur-scheuen-tiur durch die Laeden. ISt aber iwi doof wenn man in den Laden geht und schon vorher weis dass man eh nichts kauft, aber was solls war trotzdem witzig. Zum Abend essen sind wir in ein Restaurant das Flat Top Grill heist. Ich mochte das wirklich aber ich hab viel zu viel gegssen. Es gab son Buffet mit Nudeln, Gemuese, Reis verschiedenen Sossen, verschiedenes Fleisch. Da konnte man sich dann in ne Schuessel tun was man wollte, dann konnte man noch enscheiden ob man Kaese, Ei und sowas dazu wollte und dann wurde das fuer einen angebraten und an den platz gebracht. Also es war eigentlich so asiatisch und glaub im Wok dann gemacht. Es war Richtig lecker!! Fuer 15$ konnte man all you can eat haben und so oft sich ne neue Schuessel machen wie man will. Ich hatte mich beim ersten mal fuer nudeln mit verschiedenen Gemuese entschieden Suess Sauer und so ne Thai curry Sauce mit Chicken, Kaese und Ei entschieden. Beim zweiten mal hab ich mir nur gemuese genommen und habe es mir als Wrap machne lassen( das konnte man auch machen lassen) Wir habendann gedacht wir sind heute mal frech und holen uns ein drittes mal und lassen uns dann den Rest einpacken, aber das hat dann nicht so funktioniert. Wir haben uns alle nocmal rictig den Teller vollgeldane obwohl wir alle schon papp satt waren und dann hat er uns gesagt es kostet 5$ wenn man es einpacken lassen will. mhm war ja iwi klar, dass wenn es all you can eat it, dass die dann nicht wollen dass man mitnimmt. Naja dann ahben wir halt aus protest noch bisschen gegessen, aber das hat mich fast zum platzen gebracht und dann hab ich halt n dreiviertel vollen teller zurueckgehen lassen. Naja sie haetten es uns auch mitgeben koennen. Es war ja e schon gekocht dann und sie mussten es weg werfen, aber naja war ja egal, aber 5$ wollten wir halt auch nicht bezahlen. Danach bin ich heim und schau grad noch bisschen Miss America und geh dann bald ins Bett. ISt ja wieder arbeiten morgen;-)

Macht gut :-*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
+17
+22°
+17°
Chicago
Wednesday, 03

Chicago (IL)

Königschaffhausen (BW)

Homepage Counter kostenlos